Badtke Edelstahl

Newsletter Juni 2018 

Liebe Kunden, Lieferanten, Geschäftsfreunde und Interessenten,

gerne informieren wir Sie über die Neuerungen zur DSGVO und den Bestand weiterer Artikel am Lager. Bitte beachten Sie auch, dass wir Ende Juni 2018 wieder Inventur haben.

Zu guter Letzt gratulieren wir unserem Auszubildenden Christian Stab recht herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung.

 DSGVO

Anlässlich der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) möchten wir darauf hinweisen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse und Namen ausschließlich zur Verwendung in unserem Newsletter oder in Benachrichtigungen zu aktuellen Informationen und Veranstaltungen nutzen. Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich sehr vertraulich.  Bitte entnehmen Sie alle weiteren Informationen unserer Datenschutzseite: https://www.badtke.de/datenschutz.html Falls Sie darüber hinaus weitere Fragen haben, können Sie sich gerne per Mail an info@badtke.de oder telefonisch an 06184/9091-0 wenden.

 Neue Artikel 211 ASP und 2620 am Lager

Ab sofort finden Sie zwei neue Artikel in unserem Lager:

O-Ringe für Lebensmittel/Aseptische Flansche und Verschraubungen nach DIN 11864 und DIN 11853 von DN 25 bis DN 100 im Werkstoff EPDM (Art. 211ASP).

T-Bögen mit Anschweißenden, die aus einem Rohr gefertigt und mit einem Rohrbogen 90° Bauart 3 (r=1,5xD) verschweißt werden (Art. 2620).

 Inventur

Bitte beachten Sie, dass wir vom 29. bis 30. Juni 2018 unsere alljährliche Inventur haben. Am Freitag, dem 29.06.2018 ist auch die Warenannahme und -ausgabe nicht besetzt. Sie erreichen uns wieder wie gewohnt am 02.07.2018 Wir danken für Ihr Verständnis.

 Bestandene Prüfung

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Unser ehemaliger Mitarbeiter Christian Stab hat am 29.05.2018 erfolgreich die Abschlussprüfung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bestanden. Herr Stab begann seine Ausbildung am 01.09.2015 und war von Beginn an ein sehr zuverlässiger und engagierter Mitarbeiter und Kollege. Seine Aufgaben hat er immer schnell und genau erledigt, eigenverantwortliches Arbeiten war für ihn nie ein Problem. Auf eigenen Wunsch hin, hat er das Unternehmen verlassen und widmet sich einer völlig neuen Aufgabe.

Wir wünschen Herr Stab, dass er einen neuen Betrieb findet, der sein Wissen und Können ebenso zu schätzen weiß, wie wir es tun. Er wird uns sehr fehlen.

Wir, die Firma Badtke, sind uns seit jeher der Verantwortung bewusst, junge Menschen beruflich auszubilden und ihnen im Anschluss daran eine berufliche Perspektive zu geben. Es ist unser Ziel, unsere Auszubildenden zu qualifizierten und selbständigen Fachkräften aufzubauen, die voll einsetzbar sind und ihr neu erworbenes Wissen weitergeben können.

 

 

Newsletter Newsletterabo